Legat ist erfüllt!

Eicheinpflanzung
Eicheinpflanzung

Im privaten Rahmen haben unser Junggesellenhauptmann und Graf Engelbert am letzten Samstag das Legat erfüllt und dem Harpener Bockholt entrissen.

Unseren besonderer Dank gilt der Propstei St. Peter & Paul, die uns einen Platz für die „Coronaeiche“ zur Verfügung gestellt hat. Als keines Dankeschön hat Propst Michael Ludwig 70 selbstgenähte Atemschutzmasken von der Gruppe Haus Schulze geschenkt bekommen.

Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an den Vorstand des BSV Harpen, der unseren Hauptmann empfangen und die Eiche dieses Jahr nicht so stark verteidigt hat.

Nächstes Jahr machen wir es wieder richtig! Blau-weiß